RUF|Betten – 
made in Germany

Bereits seit der Firmengründung im Jahr 1926 ist RUF|Betten konsequenter Verfechter des Qualitätsgedankens. Wir gelten national und international als Hersteller von Produkten für das schöne und gesunde Schlafen. Nicht umsonst steht unser Markenname für deutsche Markenqualität, made in Rastatt/Baden-Württemberg. Dafür sorgen speziell ausgebildete Mitarbeiter mit einer hohen Fachkompetenz.

Präzise Handarbeit …

Ihr Wunschbett fertigen wir mit hoher handwerklicher Detailliebe eigens für Sie an – jedes Bett selbstverständlich als Unikat! Ein eigenes Qualitätsmanagement mit ausgereiftem Sicherheitsstandard sowie die enge Zusammenarbeit mit der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel e.V. gewährleistet eine hohe Langlebigkeit mit gleichbleibender Qualität. Dazu gehört auch präzise Handarbeit in Kombination mit dem Einsatz neuester Technologien.

… kombiniert mit neuesten Technologien

Jedes einzelne Modell wird bei RUF|Betten auf Qualität und Serienreife geprüft. Regelmäßige Funktionstests und Firmenaudits überwachen die Qualitätsanforderungen ebenso wie gezielt eingesetzte, computergesteuerte Techniken. So geben wir Ihnen die Sicherheit, ausschließlich einwandfreie Produkte auf höchstem Niveau zu erhalten.

Auch die nicht sichtbaren Qualitätsmerkmale müssen stimmen.

Neben den sichtbaren Qualitätsmerkmalen sollten auch die nicht sichtbaren für Sie von entscheidender Bedeutung sein. Wie zum Beispiel Funktionalität und Stabilität der Produkte, Material und Verarbeitung des Innenlebens, Langlebigkeit und Nachhaltigkeit. Nicht zuletzt garantiert dies eine permanente Endkontrolle, denn nur was wir heute für „sehr gut“ befinden, steht morgen bei Ihnen im Schlafzimmer.

Qualität setzt sich immer durch.

RUF|Betten sind Qualitätsprodukte, die von unabhängigen Experten und Instituten regelmäßig geprüft werden. Mit dem Ergebnis, dass unsere Schlafsysteme bereits vielfache Auszeichnungen erhalten haben. Diese Anerkennung bestärkt uns in der Überzeugung, in unserem Streben nach Perfektion auf dem richtigen Weg zu sein. Und gibt Ihnen das gute Gefühl, sich für das Beste entschieden zu haben.

Die Zeichen unserer Güte

Blauer Engel

RUF-Federholzrahmen (Ausnahme LRB) dürfen das Umweltzeichen UZ 38 tragen. D. h., RUF-Federholzrahmen sind schadstoffarm, Holz- und Holzwerkstoffe werden aus nachhaltiger Forstwirtschaft eingesetzt, umweltschonende Produktionsverfahren sind genauso selbstverständlich wie reyclingfähige Verpackungen sowie deren Entsorgung.

LGA-Siegel

Das LGA-Siegel dient als Nachweis definierter, gehobener und konstanter Matratzen-Qualität. Es bestätigt die Sicherheit und Gebrauchstauglicheit von RUF-Matratzen und ihre ausgezeichnete Qualität. Die jährliche Überwachung garantiert ein konstant hohes Qualitätsniveau.

Textiles Vertrauen

Das Zeichen „Textiles Vertrauen“ garantiert Ihnen, dass alle RUF-Matratzendrelle nach Öko-Tex Standard 100 schadstoffgeprüft sind.

Made in Germany

Diese Herkunftsbezeichnung bestätigt, dass ausschlaggebende Merkmale einer Ware in Deutschland hergestellt wurden. RUF|Betten bekennt sich ausdrücklich zum Standort Deutschland und zu einem sehr hohen Qualitätsstandard, der für die Menschen gleichzeitig Lebensqualität bedeutet.

Goldenes M

Die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel e. V. (DGM) engagiert sich für die Sicherheit und Gesundheit. Sie vergibt mit dem „Goldenen M“ ein Zeichen für Möbel, die den hohen Anforderungen der DGM für langlebige, umweltfreundliche und gesundheitlich unbedenkliche Qualitätsmöbel entsprechen. RUF|Betten ist seit 1973 Mitglied der DGM. Unsere Betten erfüllen die sehr strengen Anforderungen hinsichtlich Langlebigkeit, Sicherheit, Umweltfreundlichkeit und Gesundheitsverträglichkeit.

GS – Geprüfte Sicherheit

Mit diesem Siegel wird bescheinigt, dass RUF-Federholzrahmen den mechanischen und elektrischen Anforderungen der jeweiligen Produktgruppe entsprechen, also bei bestimmungsgemäßer Verwendung der Sicherheit und Gesundheit des Benutzers nicht gefährden.

Klimapakt

RUF|Betten hat sich dem „Klimapakt für die Möbelindustrie“ der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel e. V. (DGM) angeschlossen. Mit dieser Initiative wollen die Mitglieder die Klimaziele der Bundesregierung und das 1,5-Grad-Ziel der Vereinten Nationen unterstützen. Basis des Engagements ist die Bilanzierung und anschließende Reduzierung der Treibhausgas-Emissionen, die RUF|Betten durchführt und dadurch seinen CO2-Fußabdruck einhält. Damit leistet RUF|Betten einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz und darf als verantwortungsbewusster und zukunftsorientierter Hersteller das Klimapakt-Label führen.

Emissionslabel

Die mit diesem Zeichen gekennzeichneten Modelle von RUF|Betten entsprechen der Vergabegrundlage für das Emissionslabel der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel e. V. (DGM) in der jeweiligen Kategorie. RUF|Betten darf dieses Label führen. Der Nachweis der Klassifizierung wurde durch eine Schadstoffprüfung eines neutralen Prüfinstituts nach den Vorgaben der DGM erbracht. Die Bestimmungen der DGM liegen weit über den Normen und betreffen u. a. Geruchsemissionen, Biozid-Gehalte, synthetische Azofarbstoffe und Flammschutzmittel. Außerdem wurde der Aspekt der Nachhaltigkeit besonders berücksichtigt.

Original Boxspring

Um sich im Dschungel der vielen Boxspringbetten und -anbieter besser orientieren zu können, hat die DGM ein Qualitätslabel eingeführt, das nur Hersteller bekommen, deren Boxspringbetten genau unter die Lupe genommen wurden und die den strengen Anforderungen der DGM entsprechen. RUF|Betten darf dieses Label mit Stolz tragen, denn alle Boxspringbetten wurden geprüft, zertifiziert und entsprechen voll und ganz den Qualitätsanforderungen der DGM.

CO2-Sparer

Das CO2-Sparer-Zertifikat garantiert, dass RUF|Betten eine überdurchschnittlich große Menge an Verpackungsmaterialien recycelt. Und so CO2-Emissionen einspart – der Umwelt zuliebe.

Finden Sie den RUF|Betten Fachhändler in Ihrer Nähe.