RUF|Betten setzt auf Individualität beim Schlafen

Systemprogramme mit deutlich mehr Vielfalt

Rastatt, den 25.09.2017 (trg). Die Nachfrage nach Betten mit einem sehr hohen Individualisierungsgrad ist nach wie vor groß. Gleichzeitig ist ein Nachfrageschub weg von preisaggressiven Produkten hin zu verlässlicher Qualität und hohem Komfort feststellbar. RUF|Betten hat diesen Trend längst erkannt und bietet nicht nur im Boxspringbereich, sondern auch im hochwertigen Polsterbettenbereich zahlreiche Bausteinprogramme an.

„Schlafen nach meinem ureigensten Geschmack und meinen Ansprüchen“ – diesem Verbraucherwunsch kommt RUF in beiden Kernkompetenzen jetzt noch stärker entgegen. Die neue Collection bietet Zusatzbausteine – angefangen bei kleinen, feinen Detailerweiterungen bis hin zu innovativen Funktionslösungen – für alle RUF-Systemprogramme an.

Mio – jetzt mit legerem Funktionskopfteil

Sich anlehnen und rundum wohlfühlen – das neue kissige Kopfteil von MIO verbindet Komfort der Extraklasse mit einer hohen handwerklichen Detailverliebtheit. Denn immer mehr Kunden legen großen Wert auf funktionelle Raffinessen, ohne dabei auf ergonomische Ansprüche verzichten zu wollen. Mit dem Kopfteil KTV und seiner simplen, lautlosen Bedienbarkeit kommt RUF|Betten diesen Verbraucherwünschen entgegen und bietet dem Handel gleichzeitig schlagkräftige Verkaufsargumente.

Primero zeigt detailverliebte Handwerkskunst

Mit dem neuen Kopfteil KT-KN bietet das Boxspringprogramm PRIMERO eine leicht skandinavisch anmutende und gleichzeitig gemütliche Ausstrahlung, die sich in raffinierten Koffernähten und dekorativen Knopfverzierungen zeigt. Praktisch dabei: Durch die geringe Tiefe eignet es sich perfekt für kleine Räume.

Außerdem neu bei PRIMERO: die wählbare Unterbau-Bezugsvariante ZN. Sie besticht durch anspruchsvolle Zier- und aufwändige Stülpnähte und spricht vor allem Kunden an, die eine sehr wertige Optik suchen.

Veronesse mit mehr Funktion und Hygieneanspruch

Noch mehr Komfort bietet der Bettenhersteller RUF künftig auch für sein luxuriöses Boxspringprogramm VERONESSE. Gleich zwei neue Kopfteile werten diese Bettenlinie weiter auf: Die Variante KT-KF zeigt sich mit einem neuartigen, innovativem Beschlag, der größtmöglichen Bedienkomfort ermöglicht. So kann das Funktionskopfteil einfach und völlig geräuscharm nach vorne verstellt werden; der neue Beschlag sorgt für eine Rückstellung fast wie von Zauberhand. Einfaches Antippen an der Unterseite des Kopfteilkissens genügt, kein Aufstehen, kein Verbiegen, kein Kraftaufwand – stattdessen einfach nur Komfort genießen!

VERONESSE KTS zeichnet sich dagegen durch seine dezente, schlanke Form, eine zeitlose Optik und sattelförmige Schürzen zum Abnehmen aus. Damit spricht dieses Kopfteil vor allem hinsichtlich des Hygieneaspektes ein breites Publikum an. Die Schürzen sind komfortabel wattiert, sie werden durch ein Klettband gehalten und können leicht abgenommen und gereinigt werden.

Ebenfalls neu bei VERONESSE: Eine handwerklich und geschmacklich dezente, dennoch auffällige Bezugsvariante QLX-S des Boxspring-Unterbaus. Die edle Rautensteppung zeigt hinsichtlich Akkuranz und Verarbeitung höchstes Polstertechnik-Niveau und setzt überdies elegante, wertige Blickpunkte.

COMPOSIUM mit neuer Opulenz und Funkionalität

Zwei neue Kopfteile ergänzen nun den Bestseller COMPOSIUM: KT-PR überzeugt durch eine optische Opulenz, die einerseits Handwerklichkeit zum Ausdruck bringt, aber keineswegs ausladend wirkt. So eignet sich dieses Kopfteil vor allem gut für kleinere Schlafzimmer. Die Passepartout-Optik bietet überdies einen harmonischen Rahmen für ein in sich geschlossenes Bettdesign.

Ergänzt wird diese Neuheit durch ein sehr elegantes Funktionskopfteil, das nicht nur durch seine aufwändigen Cacharelnähte begeistert. Im Gegenteil: KT-KF überzeugt – wie schon die Variante beim Boxspringbett VERONESSE – durch seine neue, innovative Beschlags-Kinematik, die sowohl die Kopfteilverstellung als auch die Rückstellung zum Kinderspiel werden lässt. So machen lesen, relaxen, fernsehen oder süßes Nichtstun im Bett einfach nur Spaß. Perfekter Komfort für die zwei perfekten Komfortsysteme aus dem Hause RUF|Betten!

(54 Zeilen à ca. 70 Anschläge)
Abdruck honorarfrei – Belegexemplar erbeten

MIO KTV

Ruf Boxspringbett PRIMERO gruen mit Funktionskopfteil.

PRIMERO KT-KN

Ruf Boxspringbett PRIMERO mit Kopfteil KT-KN.

PRIMERO mit Unterbau ZN

Ruf Boxspringbett PRIMERO Unterbau.

VERONESSE KT-KF

Ruf Boxspringbett Veronesse mit Kopfteil KT-KF.

VERONESSE KTS

Ruf Boxspringbett Veronesse mit sattelfoermigen Schuerzen zum Abnehmen.

VERONESSE mit Bezugsvariante QLX-S

Ruf Bett Veronesse mit Rautensteppung in weiss.

COMPOSIUM KT-PR

Ruf COMPOSIUM Kopfteil.

COMPOSIUM KT-KF

Ruf Bett Composium Funktionskopfteil.

Bilddaten-Anforderung über

trio-group communication & marketing
Nicole Decker-Paxton
Carl-Reuther-Straße 1
68305 Mannheim

Tel. + 49 621 33840-123
n.decker-paxton@trio-group.de